Sedo-Domain-Parking jetzt inklusive Catch-All

Funktionserweiterung: mehr Geld für Sie!

Beim beliebten Sedo-Domain-Parking-Programm, das

Domain-Inhabern ermöglicht, Geld mit ihren ungenutzten

Domains zu verdienen, werden die Besucherströme durch

eine Funktionserweiterung jetzt noch besser ausgeschöpft:



Möglich macht dies die neue sogenannte Catch-All-Funktion.

Diese besagt, dass bei geparkten Domains nicht nur Aufrufe

auf die Hauptseite der geparkten Domain, sondern auch auf

beliebige Unterseiten auf die Parking-Seite weitergeleitet werden.



Ein Beispiel: während früher nur die Aufrufe von

www.linktrade.net verwendet werden können, leitet jetzt

www.linktrade.net/kjlsdfdlkflkj.htm auch auf die Sedo-

Domain-Parking-Seite. Wichtig ist dies insbesondere für

Domains, die ehemalige Projekte waren, und noch mit

diversen Unterseiten in Suchmaschinen und Verzeichnissen

eingetragen sind (sog. "Expired Domains").



Einzige Einschränkung: die Domain muss via Nameserver-

Parking geparkt sein, d.h. die Domain muß auf die Nameserver

ns1.sedoparking.com und ns2.sedoparking.com eingetragen

werden. Bei Weiterleitungen funktioniert dieses Feature nicht.



Allgemeine Informationen zum Domain-Parking finden Sie unter

sedo.de/services/parking.php3



Technische Details zur Einrichtung des Nameserver-Parkings finden Sie im geschützten Mitglieder-Bereich unter sedo.de/member/domainparking/faq.php