Salzburgerland.info mit neuem Besitzer

WIPO entscheidet zu Gunsten der Salzburger Land Tourismus Gesellschaft

Der österreichische Tourimusportal-Anbieter Tiscover ist in einem vor der WIPO vorgebrachten Fall unterlegen und muß nun die Domain salzburgerland.info wieder abgeben.

Im Sommer hatte sich Tiscover im Rahmen der Vorregistrierungsphase für .info-Domains tausende von info-Domains gesichert, die größtenteils aus Ortsnamen oder anderen touristischen Begriffen bestanden. Bei der Registrierung hatte Tiscover fälschlicherweise angegeben, über entsprechende Markenrechte zu verfügen. Vor der WIPO stellte sich jetzt aber heraus, daß dem nicht so war. Geklagt hatte die Salzburger Land Tourismus Gesellschaft (SLT), die ebenfalls einen Anspruch auf .info-Domains mit "Salzburg" als Bestandteil erhob. Da eine gütliche Einigung nicht zu realisieren war, sind die Wogen in und um Salzburg entsprechend hoch geschlagen. Nach der Entscheidung der WIPO dürften sich diese jetzt aber wieder glätten.

Im gleichen Verfahren wurden Tiscover noch weitere .info-Domains wieder abgenommen, so z.B. lungau.info, stveit.info oder schwarzach.info. Wer selber der Meinung ist, an bereits vergebenen .info-Domainnamen ein Markenrecht zu haben, hat noch bis zum 26.Dezember die Möglichkeit innerhalb der Challenge-Periode eine erfolgte Registrierung zu beanstanden und auf Übertragung zu klagen.

Quelle: Salzburger Nachrichten