Broker-Service

Unsere Profis kaufen oder verkaufen Domains in Ihrem Auftrag.

Ganz gleich, ob es um die Vermittlung Ihrer Wunschdomain geht, oder um die Vermarktung Ihrer Premium-Domain zum Top-Preis. Unser erfahrenes Broker-Team ist für Sie da – engagiert und garantiert diskret.

Jetzt Broker-Service anfragen

Unsere Experten im Dienste Ihrer Domain

Für Käufer

Domain-Vermittlung: Wir beschaffen Ihre Wunsch-Domain

Sie können Ihre Wunsch-Domain nicht auf unserem Marktplatz finden? Oder möchten Zeit sparen und unsere Broker die Verhandlungen führen lassen? Unsere Experten kontaktieren für Sie den Inhaber und führen die Preisverhandlung.

Lassen Sie uns einfach wissen, welche Domain Sie konkret im Visier haben und beauftragen Sie unsere Broker mit der Vermittlung. Wir teilen Ihnen einen persönlichen Domain-Broker zu, der in Ihrem Auftrag die Verhandlung mit dem Inhaber aufnimmt. Sie bleiben dabei als Auftraggeber diskret im Hintergrund. Garantiert!

  • Domain à la Carte: unsere Experten beschaffen Ihre Wunsch-Domain.
    Auch wenn sie nicht bei Sedo zum Verkauf steht
  • Individuelle Betreuung: Ihr persönlicher Domain-Broker berät Sie und führt in Ihrem Auftrag die Verhandlungen mit dem Inhaber
  • Garantierte Diskretion: als Auftraggeber bleiben Sie während der Verhandlungen anonym
  • Kostenloser Transfer und Treuhandservice inklusive
  • 69 € (inkl. Mwst) einmalig, wenn wir Ihren Auftrag annehmen
  • 15% Provision (exkl. Mwst) bei erfolgreicher Domain-Vermittlung
Für Verkäufer

Domain-Vermarktung: Höchstpreise für Premium-Domains

Sind Sie im Besitz einer hochwertigen Domain? Unsere Experten helfen Ihnen, die richtigen Käufer anzusprechen – und den bestmöglichen Verkaufspreis für Ihre Domain zu erzielen.

Seit 1999 hat unser Broker-Team einige der bedeutendsten und teuersten Verkäufe der Branche erzielt: Sex.com für 13 Mio USD, dudu.com für 1 Mio USD, kaffee.de für 100.000 EUR, und noch viele mehr. Wir teilen Ihnen einen persönlichen Domain-Broker zu, der in Ihrem Auftrag die Verhandlung mit potenziellen Käufern aufnimmt.

  • Erfolgsabhängige Vergütung: keine Vorabkosten – Sie zahlen nur bei einem Verkauf Ihrer Domain
  • Garantierte Diskretion: als Auftraggeber bleiben Sie während der Verhandlungen anonym
  • Kostenloser Transfer und Treuhandservice inklusive
  • Keine Gebühren bei Beauftragung
  • 15% Provision (exkl. Mwst) bei erfolgreicher Domain-Vermarktung
 

Wir vermitteln Ihnen Ihre Wunsch-Domain

Unsere Broker führen für Sie die Verhandlungen.

Fragen Sie jetzt die Vermarktung Ihrer Domain an

Wir melden uns persönlich bei Ihnen zurück.

Unsere Mindestanforderung für die Domain-Vermarktung:

Ihre Domain besteht aus maximal zwei beschreibenden Begriffen.

Sie stimmen einem exklusiven Vermarktungsvertrag zu.

Sie informieren uns über bereits vorhandene Korrespondenz und eingegangene Angebote bisheriger Interessenten.

Domains mit Schreib- und Tippfehlern werden nicht vermarktet.

Sie stellen uns Traffic-Statistiken der letzten 12 Monate zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Broker-Service:

Wie verläuft die Kommunikation mit meinem persönlichen Broker während der Vermittlung?

Die Kommunikation mit dem Broker läuft über das Buyer Control Panel in Ihrem Kunden-Account. Während des Domain-Ankaufs haben Sie die Möglichkeit, Nachrichten an Ihren persönlichen Broker zu schicken. Ebenfalls können Sie dort jederzeit den aktuellen Stand Ihrer aktiven Vermarktungsaufträge einsehen.

Wie viel kostet die Vermarktung meiner Domain?

Bis zur Auftragsannahme bleibt Ihre Anfrage zunächst kostenfrei. Wird diese bestätigt, kommt ein exklusiver Vermarktungsvertrag zustande und Ihre Domain wird sowohl über unser Investoren-Netzwerk als auch potentiellen Endkunden angeboten. Sobald ein Verkauf stattfindet, berechnen wir eine Gebühr von 15% des Verkaufspreises. Sie erhalten dann automatisch den vereinbarten Kaufpreis abzüglich der Gebühr. Wird kein Vertragsabschluss erzielt, entstehen Ihnen keine Kosten.

Weshalb muss ich eine Anfrage für einen Vermittlungsservice stellen?

Der anfragen-basierte Vermittlungsservice soll die optimalen Chancen für einen Domain-Ankauf oder eine aktive Vermarktung sicherstellen. Jede Anfrage wird hinsichtlich der Übernahmewahrscheinlichkeit zunächst sorgfältig geprüft. Für Käufer ergeben sich dadurch bessere Chancen auf eine potentiell erfolgreiche, schnellere Domain-Vermittlung. Sollte eine Anfrage unrealistische Erfolgsaussichten haben, wird diese abgelehnt und es entstehen keine Kosten.

Wird die Gebühr für eine Domainvermittlung erstattet, wenn Sedo keine Einigung erzielen konnte?

Nein, die Bearbeitungsgebühr wird bei Auftragsannahme in jedem Fall fällig. Eine Anfrage wird jedoch nur angenommen, wenn die Chancen auf eine Übernahme entsprechend realistisch sind. Dann erst wird die Gebühr von 69,- EUR fällig.

Weitere Domain-Services

Wir sagen Ihnen, was Ihre Domain wert ist.

Partnerprogramm

Sedo bewerben und Geld verdienen.

Domain-Promotion

Mehr Reichweite, bessere Verkäufe durch über 650 Sedo-Partner weltweit.

Domain-Transfer

Sicherheit auch bei Einigungen außerhalb unseres Marktplatzes.

Domain-Parking

Geparkte Domains erhalten doppelt so viele Angebote wie ungeparkte Domains