Domaintransfer und Treuhandservice

Unsere professionellen Angebote rund um das Thema Domains

Ihre Domain in sicheren Händen

Unser Domaintransfer-Service bietet für Käufer und Verkäufer einen zuverlässigen Treuhandservice für die Zahlung des Kaufpreises und die sichere Übertragung der Domain.

Ihre Vorteile:

  • Kostenloser und automatischer Domaintransfer-Service für alle Domains, die über Sedo gehandelt werden.
  • Neutrales Treuhandkonto für die maximale Sicherheit Ihrer Zahlungen.
  • Persönliche Betreuung für eine technisch reibungslose und professionelle Übertragung.
  • Externer Domaintransferservice für Domainkäufe, die außerhalb unserer Plattform getätigt werden. Die Gebühr beträgt 3% des ausgehandelten Domainpreises (Siehe Preisliste für Mindestgebühr).

Weitere Details zu unseren Gebühren und Mindestpreisen entnehmen Sie bitte der Preisliste.

Domain-Transfer bei Sedo
Schritt 1: Sie erhalten einen Domain-Kaufvertrag

Sowohl Käufer als auch Verkäufer erhalten von uns einen speziell auf Domains oder Projektverkäufe zugeschnittenen Kaufvertrag.





Domain-Transfer bei Sedo
Schritt 2: Zahlung auf unser Treuhand-Konto

Der Käufer zahlt den zu begleichenden Betrag per Überweisung, PayPal oder Kreditkarte auf unser Treuhandkonto ein.




Domain-Transfer bei Sedo
Schritt 3: Technischer Domaintransfer

Unsere Transfer-Spezialisten arbeiten anschließend mit beiden Parteien und deren jeweiligen Registraren zusammen, um die Domain schnell und sicher zu transferieren. Durch unser großes Netzwerk an Registrarpartnern ermöglichen wir einen maximal effizienten Transfer.

Bitte beachten Sie: Der Domain- und Treuhandservice gilt für die Domain und den dazugehörigen Kaufpreis. Der Transfer jeglicher Webseiteninhalte oder zusätzlich vereinbarter Posten muss zwischen den Parteien selbst geregelt werden.

Domain-Transfer bei Sedo
Schritt 4: Auszahlung an den Verkäufer

Ist der Domainkäufer als neuer Inhaber im WHOIS eingetragen und hat Kontrolle über die Domain erlangt, veranlassen wir die Auszahlung an den Verkäufer der Domain. Der Domaintransfer ist damit beendet.




Externer Domaintransfer:

Sie haben sich außerhalb unserer Plattform geeinigt und möchten uns mit dem Domaintransfer beauftragen? Richten Sie sich ein Kundenkonto bei Sedo ein und senden Sie uns eine E-Mail mit folgenden Informationen:

  • Domain-Name
  • Erzielter Preis (USD/EUR/GBP)* / Brutto (Endpreis)  *
  • E-Mail-Adresse und Name des Verkäufers
  • E-Mail-Adresse und Name des Käufers
  • Sedo Login-Name des Verkäufers
  • Sedo Login-Name des Käufers
  • Umsatz-St.-ID des Verkäufers bzw. Käufers (wenn vorhanden)
  • Angabe, wer Sedo-Transaktionsgebühr übernimmt
    (3% des Verkaufspreises - siehe Mindestgebühren)
  • Angabe, ob Nicht-Veröffentlichung des Transfers gewünscht ist

Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Einigung außerhalb unseres Marktplatzes erzielen und die Domain gleichzeitig auf Sedos Handelsplatz zum Verkauf gelistet ist, fällt weiterhin die Provisionsgebühr in Höhe von 15% an. Siehe unsere Mindestgebühren.

Starten Sie Ihren externen Domaintransfer oder stellen Sie uns Ihre offenen Fragen:
Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

 

*Weitere Gebühren können durch Ihren Registrar oder Ihre Bank entstehen. Bei Alipay- und Paypal-Zahlungen über 500$ fallen zusätzlich 3% Bearbeitungsgebühren an. 

Mit Sedo auf der sicheren Seite